Zum Inhalt springen

I-Plakat

Van Gogh Alive in München

Van Gogh Alive München
Foto: Grande Exhibitions
Startseite » Kunst » Van Gogh Alive in München

Die weltweit besucherstärkste Multimedia-Ausstellung gastiert momentan in München! Seit dem 27. Juli 2021 und noch bis 01. November 2021, kann man Van Gogh Alive im Utopia in Maxvorstadt besuchen. Van Gogh Alive ist eine multisensorielle Ausstellung für alle Altersgruppen und ein Covid-sicheres Kunst- und Unterhaltungserlebnis..

Die Werke von Vincent Van Gogh werden nun seit über hundert Jahren auf der ganzen Welt ausgestellt – aber noch nie auf diese Weise. Bei Van Gogh Alive bekommt man die Möglichkeit, Kunst neu zu erleben, ganz in andere Welten einzutauchen und einen ganz neuen und unerwarteten Umgang mit Kunst zu entdecken.

Eine lebendige Symphonie aus Licht, Farben, Klang und Düften lädt dazu ein, die Welt für eine Weile hinter sich zu lassen und etwas unvergessliches zu erleben. Van Goghs Meisterwerke werden lebendig, plastisch und greifbar, als ob man direkt in die Bilder hineingezogen würde.

Neben seinen künstlerischen Werken werden auch zahlreiche Fotos und Videos ausgestellt, die neue Einblicke in Van Goghs Inspirationsquellen geben und neue Blickwinkel und einzigartige Perspektiven erlauben. Insgesamt gibt es über 3000, von klassischer Musik begleitete, Bilder zu bestaunen.

Die Hygieneregeln und Tickets gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.