Zum Inhalt springen

I-Plakat

“Downers & Milk”: LP zu gewinnen!

Downers & Milk
Foto: Manuel Gruber
Startseite » Musik » “Downers & Milk”: LP zu gewinnen!

Was haben das Leben des Hollywood-Starlets aus “Out Of The Dark” und die vergangenen eineinhalb Jahre gemeinsam? Beide haben tiefe Furchen hinterlassen und Ambitionen auf eine harte Probe gestellt. Und trotzdem singen “Downers & Milk”: “She won’t ever stop to dream. No more heroes – be a heroine!”. Der neue Song der Wiener Band, “Out of the Dark”, der am 02. Juli erschienen ist, ist in seiner flockigen Lässigkeit eine Erinnerung an unbeschwerte Tage voller Hoffnung, Eis und Sommerhitze. Aufgegeben wird später, jetzt geht es voran. Back to life. Out of the dark.

Die Debüt-LP “Songs of Fear and Flight” haben “Downers & Milk” bereits im Februar 2021 veröffentlicht. Die Songs laden zu einem ungeschönten Rundumblick auf ihre Umgebung und sich selbst ein. Vor einem musikalischen Hintergrund aus “abgründigem Folk und schlecht gelauntem Chamber Pop” (TheGap), wird von den Erzählern eine lyrische Faust aus Zynismus und Ehrlichkeit geballt, die sich gegen Spaßdiktat und erzwungenen Optimismus richtet. In ihrer musikalischen Welt bekommen unangenehme Erfahrungen und Emotionen genau so viel Platz, wie Wertigkeit und dürfen als “Folk Noir” gelebt werden. Wir verlosen die LP auf limitierter, roter Vinyl. Zum Teilnehmen einfach bis zum 25. Juli unter diesem Beitrag kommentieren. Die Teilnahmebedingungen gibt es hier nachzulesen.

“Downers & Milk” sind ein siebenköpfiges Kollektiv aus Wien mit den Singer-Songwritern Maxím Eczyk und Michael Varga als kreativen Kern.

Die Band steht für einen zeitlos gültigen, organischen Soundtrack, der in die abseitigeren Regionen der menschlichen Existenz geht. Atmosphäre und Erdigkeit von Americana vermengt sich dabei mit schwelgerischen Elementen des Chamber Pop und der Intensität von Post-Punk zu dunkel strahlendem Folk Noir.

Getragen von markanten Vocals der beiden Sänger eröffnet sich melancholische Atmosphäre in Cinemascope und führt in die musikalischen Landschaften seelenverwandter Künstler wie Tindersticks, Calexico und Sparklehorse.

Nach der, noch als Duo veröffentlichten, “ZOZO EP” sind “Downers & Milk” 2019 zum aktuellen Ensemble gewachsen, dessen Songs im Spannungsfeld zwischen intimen Elegien und kraftvollen Ausbrüchen stets von eingängigen Melodien geprägt sind.

13 Kommentare

  1. Stefan Stefan

    da bin ich schonmal gespannt 🙂

  2. Tobias Tobias

    Das wäre super 🙂

  3. Kopfhörer Kopfhörer

    genau meine Mucke

  4. Michael Michael

    Hüpfe gerne in den Lostopf

  5. Barbara Barbara

    klingt nach was sehr Interessantem 🙂

  6. Silke Silke

    Klingt wirklich interessant die Musik . Vielen Dank für die Verlosung da nehme ich gern teil.

  7. Kai Kai

    Schon spannend, wie viel Musik derzeit aus Österreich kommt, die eher weit weg vom Mainstream ist… da mir Cari Cari, Wanda und Co. gut gefallen, mache ich hier gerne mit!

  8. Sascha S. Sascha S.

    Vielen dank für diese Chance, würde mich sehr freuen 🙂

  9. Ewald Ewald

    Hört sich gut an

  10. Franz Meyer Franz Meyer

    Endlich mal wieder was auf Vinyl. Wird auch langsam Zeit, dass ich meinen Plattenspieler wieder mit neuen Platten abspielen kann.

  11. Axel Axel

    Coole Mucke, gerne nehme ich an der Verlosung teil.

  12. wolfgang wolfgang

    Bin gerne dabei

  13. Richter Rudolf Richter Rudolf

    Seelenverwandt mit Calexio? Das kann nur gut sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.