Zum Inhalt springen

I-Plakat

Das Deutsche Theater mit 100 % Kultur

Das Deutsche Theater hat neue Tickets für die Leonhardsberger & Schmid Show
Leonhardsberger & Schmid | Foto: Luis Zeno Kuhn
Startseite » Event » Das Deutsche Theater mit 100 % Kultur

Dank dem Wegfall der Kapazitätsbeschränkungen vermeldet das Deutsche Theater die Verfügbarkeit neuer Karten für bisher ausverkaufte Veranstaltungen im Silbersaal. Für diese Vorstellungen gibt es wieder Tickets:

„Varieté Burlesque“, 01. / 02. April 2022

„Varieté Burlesque“ präsentiert eine betörend glamouröse, dekadente und facettenreiche Show aus Burlesque, Artistik und Cabaret. Der Mix aus Tanz, waghalsigen Kunststücken und Verführung zaubert sie in das goldene Zeitalter glanzvoller Revuen zurück. Die kleine Bühne im denkmalgeschützten Silbersaal bietet den passenden intimen und stimmungsvollen Rahmen.

„Die Leonhardsberger und Schmid Show“, 22. April 2022

Das Deutsche Theater hat Stefan Leonhardsberger und Martin Schmid mittlerweile als Stammgäste liebgewonnen. Mit ihren Programmen „Da Billi Jean is ned mei Bua“ und „Rauhnacht“ begeisterten sie in der Vergangenheit mehrmals die Besucher*innen. Nun kommen sie erstmals mit der „Leonhardsberger & Schmid Show“ auf die Bühne.

„Sophie Berner: Let’s get loud“, 28. April 2022

Sophie Berner war bereits in den Hauptrollen vieler bekannter Musicals zu sehen. Und auch im Deutschen Theater begeisterte sie als Sally Bowles in Cabaret bereits das Publikum. Mit Let’s Get Loud – ihrer ganz persönlichen Hommage an große Pop-Rebellinnen feiert die Münchnerin, deren Karriere vor 15 Jahren in der Theaterakademie August Everding begann, jetzt ein Heimspiel auf der Bühne unseres Silbersaals.

„Wunder hoch3“, 29. April 2022

Drei junge Magier aus verschiedensten Regionen Deutschland treffen aufeinander und machen Unmögliches Wahr: Till Frömmel, Magic Maxl und Mellow sind keine Brüder (obwohl sie es sein könnten). Sie verkörpern eine frische Generation der Zauberkunst und stehen zum ersten mal gemeinsam auf der Bühne des Deutschen Theaters.

„The Tonic Sisters“, 30. April 2022

Nach ihrem umjubelten Auftritt als Support Act der „The Elvis Presley Show“ im Dezember 2028, feierten die „The Tonic Sisters“ im Januar 2022 die ausverkaufte Premiere in München ihres Soloprogramms „Let The Good Times Roll …“. Nun präsentiert das Deutsche Theater für alle Fans erneut Vintage-Entertainment vom Feinsten mit vier erstklassigen Interpretinnen.

Hier geht’s zu den Tickets!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.