Zum Inhalt springen

I-Plakat

Checker Tobi ist neuer Leiter des Kinderfilmfest München

Foto: Hans-Florian Hopfner
Startseite » Kino Serien Film » Checker Tobi ist neuer Leiter des Kinderfilmfest München

Das Kinderfilmfest München, das jährlich parallel zum Filmfest München stattfindet bekommt Tobias Krell, alias „Checker Tobi“ als neuen Leiter. Der beliebte Moderator wird 2021 das Programm des Kinderfilmfestes gestalten.

Tobias Krell zu seiner neuen Aufgabe als Leiter des Kinderfilmfest München:
„Ich freue mich wahnsinnig auf diese spannende, neue Aufgabe! Das Filmfest kenne ich als Zuschauer schon lange, beim Kinderfilmfest durfte ich vor zwei Jahren einen Workshop zum Thema „Wie entsteht ein Kinofilm“ halten. Jetzt in die Rolle des Kurators und Gestalters zu schlüpfen ist eine Herausforderung, auf die ich sehr gespannt bin. Ich habe in den vergangenen Jahren viel Festivalluft schnuppern können und freue mich total, jetzt selbst ein Programm zu verantworten. Und das für das ehrlichste und anspruchsvollste Publikum überhaupt: Kinder!“

Festivalleiterin Diana Iljine freut sich auf die Zusammenarbeit:
„Tobias Krell für das Kinderfilmfest München an Bord zu haben ist eine echte Bereicherung für das Team. Und wenn ich sehe, was das bei den Kindern unserer Teammitglieder bereits für Begeisterungsstürme ausgelöst hat, freue ich mich schon sehr auf den Sommer. Seine jahrelange Erfahrung in der Festivalarbeit und sein großes Gespür dafür, Kindern auf Augenhöhe zu begegnen, sind die idealen Voraussetzungen für die Stelle als Leiter und Kurator unseres Kinderfilmfests.“

Nicht nur das Filmprogramm wird Krell aussuchen, er wird auch Workshops vor Ort anbieten, um Kindern das Medium Film noch näherzubringen. Wie schon in der Vergangenheit soll es weiterhin Vorstellungen für Schulklassen und an den Nachmittagen sowie Wochenenden Vorstellungen und Programm für Familien und Kindergruppen geben. Verschiedene Szenarien, wie das Programm im Festivaljahr 2021 umgesetzt werden kann, werden derzeit erarbeitet.

Tobias Krell studierte in Münster Soziologie und Politikwissenschaft und stand von 2008 bis 2014 als Reporter und Filmkritiker für DASDING.tv, das junge Programm des SWR, vor der Kamera. Festivalerfahrungen sammelte er auf diversen Filmfestivals (u.a. Berlinale, Filmfestival Max Ophüls-Preis, Interfilm, Sehsüchte), auf denen er seit 2010 in verschiedenen Funktionen arbeitet. 2014 schloss Krell sein Master-Studium an der Filmuniversität „Konrad Wolf“ in Potsdam-Babelsberg ab. Seit 2012 ist er als „Checker Tobi“ der gleichnamigen Kinder-TV-Sendung, in der er stellvertretend für Kinder neue Dinge lernt und ausprobiert, bekannt. Dafür wurde er 2016 unter anderem mit dem Nachwuchsförderpreis des Bayerischen Fernsehpreises ausgezeichnet und 2017 für den Grimme-Preis nominiert.

Tobias Krell übernimmt die Position von Katrin Miller, die aus persönlichen Gründen 2020 ausgeschieden ist.

Das Kinderfilmfest München findet vom 25. Juni bis 3. Juli 2021, zeitgleich zum Filmfest München, statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.