Zum Inhalt springen

I-Plakat

Wir stellen vor: Micro Circus

Foto: Micro Circus
Startseite » Musik » Wir stellen vor: Micro Circus

Am 11. Dezember 2020 ist die Single „Revelation“ von „Micro Circus“ erschienen. Es ist die erste Single aus ihrem neuen Album „Black Swan“, das 2021 erscheinen wird. Indie und Elektro-Pop Fans sollten „Micro Circus“ im Auge behalten!

Das Indie/Elektropop-Duo aus Nürnberg und München war ursprünglich als klassisches Bandprojekt geplant. Doch weil am Anfang die nötigen Musiker fehlten, programmierten die zwei umtriebigen Musiker eigene Drumloops und Basslines für ihre ersten Demoaufnahmen. Was zunächst als Übergangslösung geplant war, entwickelte sich schnell zu einem ausgereiften Elektro-Projekt, das in den Songs mit hipper Indie-Attitüde und fesselndem Popappeal beeindruckt.

Der besondere Sound von „Micro Circus“ war geboren. Das erste Album „Bliss made of plastic“ kam mit jeder Menge tanzbarer und eindrucksvoller Musikdaher. In den letzten Jahren hat sich der Sound der Band stark weiterentwickelt. Neben Beats und Loops wurde mit echten Drums, echtem Bass und alten Synthesizern experimentiert, mit dem Ziel das Projekt auf ein neues Level zu bringen.

Der Blog Soundkartell schrieb: „Beachtlich und überaus erstaunlich welch satten Sound die beiden Nürnberger aus ihren Instrumenten herausholen. (…) Allzu oft durften wir noch nicht in ein Debütalbum einer Bandreinhören, das schon jetzt so klingt, als ob sie bereits die ein oder andere Platte veröffentlicht hätten.“ und Florian Weber von den Sportfreunden Stiller sagte: „Herrliche Melodien, feine Arrangements, Melodien für Millionen“. Da können wir uns nur anschließen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.