VVK-Start für Django Asül in Pasing

Kabarett aus Niederbayern

Foto: Andreas Schwarz

Am Montag, den 6. August 2018 präsentiert Django Asül, im zur Kabarettbühne umgebauten Festzelt des Pasinger Volksfestes, sein aktuelles Progromm „Letzte Patrone“. Eine abgedrehte Mixtur aus Kabarett, Satire und Volkstheater. Ein zeitloses Programm, welches kurz vor der Landtagswahl in Bayern aktueller nicht sein kann. Der offizielle Kartenvorverkauf startet am 17. Februar 2018 auf www.pasinger-volksfest.de sowie an den beiden offiziellen VVK-Stellen Bäckerei Keller und Parkettbörse Pasing. Detaillierte Infos zur Veranstaltung findet Ihr hier.

TIPP: Aktuell sind noch 29 Restkarten aus dem Frühbucherkontingent für nur 24 Euro verfügbar, womit man aktuell drei Euro pro Ticket spart, aber nur so lange der Vorrat reicht.

Tickets erhältlich unter
www.pasinger-volksfest.de
Bäckerei Keller, Gräfstraße 68, 81241 München
Parkettbörse Pasing, Bodenseestraße 20, 81241 München

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.