Zum Inhalt springen

I-Plakat

“Para – Wir sind King” von den Machern von 4 Blocks

Para - Wir sind King
Foto: Themroc
Startseite » Kino Serien Film » “Para – Wir sind King” von den Machern von 4 Blocks

Am 01. Juli 2021 erscheint die neue Serie von den Machern von 4 Blocks auf DVD und BluRay. “Para – Wir sind King” handelt von vier Girls aus Berlin Wedding auf der Jagd nach dem schnellen Geld. Ein paar Straßen weiter von der Welt von 4 Blocks begleitet die sechsteilige Drama-Serie die vier Freundinnen auf der Suche nach dem großen Glück. Die Macher sorgen in gewohnter 4 Blocks-Manier erneut für ein actionreiches Sequel aus Berlins Problemvierteln.

Die vier jungen Frauen Jazz (Jeanne Goursaud), Fanta (Jobel Mokonzi), Hajra (Soma Pysall) und Rasaq (Roxana Samadi) sind auf den Straßen des rauen Berlin Wedding groß geworden.

Jazz träumt von einem Leben als Tänzerin. Doch die Realität holt die Träumerin immer wieder ein. Ihre Eltern sind nicht nur Spießer, sondern auch Hartz IV-Empfänger und Wedding ist nicht das Viertel, aus dem es viele rausschaffen. Jazz lässt sich jedoch von niemandem so schnell einschüchtern. Auch Hajra lässt sich nichts vorschreiben. Gerade mal volljährig, hat Hajra schon einiges erlebt und weiß sehr wohl, wo sie und ihre deutsch-libanesischen Eltern innerhalb der Gesellschaft stehen: im Berliner Wedding. Hier herrscht das Gesetz der Straße, Aggressionen und Rassismus gehören zum Alltag. Wedding ist tough, doch Fanta ist tougher. Zumindest äußerlich scheint sie vor nichts Angst zu haben. Innerlich schlägt sie sich jedoch mit den finanziellen Sorgen ihrer Mutter, Alltagsrassismus und Schlafmangel herum. Immer wieder muss Fanta ihrer aus Ghana stammenden Mutter neben der Schule in ihrem Laden aushelfen und steht kurz vor dem Abi unter Dauerbelastung. Rasaq hingegen kämpft mit ihren Glaubenssätzen. Sie kommt aus einem religiösen, aber aufgeklärten und liberalen Haushalt. Andererseits ist sie auf den Straßen und im Nachtleben des rauen Weddings unterwegs.

An der Schwelle zum Erwachsenwerden blicken sie in eine ungewisse Zukunft. Nur eines ist sicher: Sie haben große Träume. Ein zufälliger Fund macht Hoffnung auf schnelles “Para” (aus dem Türkischen für Geld) und ein besseres Leben.

Hin- und hergerissen zwischen Vernunft und der Lust auf mehr Spaß und mehr Perspektive, wird ihre Freundschaft auf eine harte Probe gestellt. In einer rasanten Mischung aus 4 Blocks und Oceans 8 erzählen die Macher von 4 Blocks in “Para – Wir sind King” die weibliche Version des Berliner Mafia Dramas. Immer wieder tauchen auch alte Bekannte aus 4 Blocks in der Serie auf, darunter David Schütter als windiger, koksender Immobilienunternehmer Matthias Keil, der heftig mit Jazz flirtet, sowie Florian Renner als Drogendealer Pascal.

Hier geht’s zum Trailer!

3 Kommentare

  1. Popcornlover Popcornlover

    Licht aus und Film ab

  2. […] Wie wir bereits berichtet haben, erscheint am 01. Juli 2021 die neue Serie von den 4 Blocks-Machern. Wir verlosen sie in unserem “Para – Wir sind King” – Gewinnspiel. Die Serie handelt von vier jungen Frauen, die in Berlin, ein paar Straßen weiter von der Welt von 4 Blocks, auf der Jagd nach dem schnellen Geld sind. Jazz (Jeanne Goursaud), Fanta (Jobel Mokonzi), Hajra (Soma Pysall) und Rasaq (Roxana Samadi) sind in Berlin Wedding groß geworden und sehnen sich an der Schwelle zum Erwachsenen-Leben nach einer besseren Zukunft. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.