Neu gehört. Brigitte

Nach Zaz wollen zwei neue französische Musikerinnen Deutschland mit ihrer Musik verzaubern. Brigitte, das sind Sylvie Hoarau und Aurélie Saada aus Frankreich. Bereits ihr Debut “Et vous, tu m’aimes?” (2011) verzauberte die Franzosen und verkaufte sich über 200.000 Mal.

Nachdem die Band 2011 zu den erfolgreichsten Newcomern in Frankreich gehörte, wächst auch bei uns die Fangemeinde. Zu Recht! Die beiden Damen verstehen es nicht nur tolle Songs zu schreiben, sondern wissen sich auch gekonnt in Szene zu setzen. Mit extravaganten Shows überzeugten sie bereits 2012 ihr deutsches Publikum, das sich im Mai auf weitere Konzerte in Deutschland freuen darf.
Auf dem neuen Album “Bouche Que Veux-Tu”, das am 27.03.2015 in Deutschland erscheint, sowie auf der gleichnamigen Single erzählen Brigitte von Frauen, dem Leben und der Unabhängigkeit.

Freut Euch auf frechen Chanson-Pop aus Frankreich mit einem Hauch Disco und ganz viel Glamour.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.