Zum Inhalt springen

i-plakat

ARTMUC zum 10-Jährigen in neuer Location – Tickets gewinnen

Startseite » Event » ARTMUC zum 10-Jährigen in neuer Location – Tickets gewinnen

Von 07. bis 09. Oktober findet im zehnten Jahr die ARTMUC statt. Zum Jubiläum zieht die Messe für zeitgenössische Kunst um in die weitläufigen Räume der MTC Locations im Münchner Norden. Neben über 130 Künstler*innen aus ganz Europa stellen auch 20 Galerien und internationale Projekte aus. Als Special gibt es in diesem Jahr an allen Veranstaltungstagen in der ersten Stunde freien Eintritt. Natürlich verlost kulturIMBLOG bei dieser Gelegenheit Tickets. Zu gewinnen ist der Eintritt für 1 x 2 Personen das ganze Wochenende über. Einfach unter diesem Beitrag kommentieren und dabei sein! Die Teilnahmebedingungen gibt es hier nachzulesen.

Die ARTMUC positioniert eindeutig als Entdeckermesse und Verkaufsplattform für zeitgenössische Kunst, die man sich auch leisten kann. „Der Kunstmarkt hat sich trotz Pandemie und der aktuell wirtschaftlich unsicheren Zeit durchweg gut in diesem Jahr entwickelt. Wir wollen die aktuellen Entwicklungen und Strömungen aufzeigen und dem großartigen Münchner Publikum in den neuen Räumen präsentieren.“ erklärt der Veranstalter Raiko Schwalbe.

Das sind die Highlights der ARTMUC im Oktober 2022:

Frauen in der Kunst – die ARTMUC fördert die GEDOK München

Die ARTMUC stellt dem Regionalverbund der Künstlerinnenvereinigung GEDOK Freiflächen zur Verfügung. Frauen sollen in ihrem künstlerischen Wirken effektiv und ganz konkret durch Sichtbarkeit und Öffentlichkeit gefördert werden.

Professionelle Künstlerinnen aus Bildender und Angewandter Kunst, Musik und Literatur vernetzen sich seit 1926 in der GEDOK im deutschsprachigen Raum. Die Solidargemeinschaft wurde als „Gemeinschaft Deutscher und Österreichischer Kunstvereine aller Kunstgattungen“ gegründet und fördert die Arbeit professioneller Künstlerinnen.

In ihrem Messeauftritt stellt die GEDOK München Arbeiten aus der Bildenden Kunst in den Mittelpunkt.

ARTMUC Gallery Projekt und die neue ‚Starters-Section‘

Die ARTMUC und ihr Direktor Raiko Schwalbe haben seitdem es die Kunstmesse gibt bereits viele junge Künstler*innen und Projekte gefördert. Auch bei der aktuellen Herbstausgabe erhalten junge Talente die Möglichkeit, sich im Rahmen der ARTMUC Gallery zu präsentieren. Unter anderen zeigen die österreichischen Künstler Vinzenz Schüller und Christoph Maderthaner ihre Kunstwerke und werden dabei von der jungen bayrischen Künstlerin Nari unterstützt, die bereits in New York ausgestellt hat.

In der neuen Location kann das Team der Messe auch neue Bereiche, sogenannte „Sektionen“ integrieren. Bei der aktuellen Ausgabe werden in der „Starters-Section“ junge und aufstrebende Künstler*innen gezeigt, die so auch teils ihre ersten professionellen Präsentationen umsetzen können.

Das DIGITAL.LAB präsentiert technologische Entwicklungen am Kunstmarkt

Natürlich wird in der Herbstausgabe wieder ein Fokus auf neue Technologien und aktuelle Trends in der Kunstwelt gesetzt. Die ARTMUC präsentiert dabei im Rahmen des DIGITAL.LAB den Verein „BitBlockArt“ aus Wien.

BitBlockArt tritt für eine holistische Erforschung und Vereinigung von Kunst und Technik ein. Der Verein bietet Künstler*innen und Entwickler*innen ein Forum zum ganzheitlichen Wissensaustausch rund um die Themen Blockchain, Kunst und Kultur.

Sie präsentieren auf der ARTMUC ihr NFT-Kunstprojekt „BitBlockWizard“. Es entstand in jahrelanger Zusammenarbeit mit Entwickler*innen, Künstler*innen und einer stetig wachsenden Community. Mit dem Kauf eines Wizards sichern sich Käufer*innen eine exklusive NFT-Mitgliedschaft zu einer DAO (Dezentralisierten Autonomen Organisation).

Hier gibt’s alle Infos zur ARTMUC 2022.

14 Kommentare

  1. Kamila Rybicka Kamila Rybicka

    Ich würde gerne an ARTMUC teilnehmen

  2. Franz Franz

    Die Kreativität auf der ARTMUC ist immer überwältigend und extrem ansteckend.
    Ich will mich mit Kreativität infizieren! 😉

  3. Elli Elli

    ARTMUC, da lass ich nichts drüber kommen.
    Eine Top-Veranstaltung!
    Freue mich schon sehr drauf.

  4. Wieser Matthias Wieser Matthias

    Bin ein großer Fan der ARTMUC und würde total gerne hingehen!

  5. Köster Judith Köster Judith

    Ich wäre so happy, wenn ich die Tickets gewinnen würde!!! 🙂

  6. Martina Martina

    Sehr cool, bis jetzt war die Messe immer ein Highlight!

  7. Ralph Ralph

    Oh wie schön! Ich liebe diese Messe!

  8. Désirée Désirée

    Ich liebe Kunst und ausgefallene Ideen vieler kreativer Personen. Ich würde mich sehr über die Tickets freuen!

  9. Ede Ede

    Ich würde mich sehr über die Tickets freuen.

  10. Natalie Landes Natalie Landes

    Das klingt ja genau nach meinem Geschmack 🙂 ich liebe Kunst und würde mich freuen bei ARTMUC dabei sein zu dürfen!

  11. Sveni Sveni

    würde mich sehr freuen vorbeizuschauen 🙂

  12. Joanna Joanna

    Das klingt nach einer sehr interessanten Veranstaltung. Ich möchte die Tickets haben.

  13. Franz Franz

    Ist sicher sehr interessant.

  14. max max

    Das wäre toll zu gewinnen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.