40 Jahre Toto: VVK-Start für die Olympiahalle

Die amerikanische Kultband kommt nach München

Foto: Global Concerts

Der VVK-Start für das Toto Konzert am 22. Februar 2018 in der Olympiahalle hat begonnen. Die Kultband feiert ihr 40-jähriges Bandjubiläum mit 40 Konzerten weltweit und kommt in diesem Rahmen auch nach München. Rechtzeitig für die Tour “40 TRIPS AROUND THE SUN WORLD TOUR 2018” versammelten sich die Kernmitglieder von Toto, Steve Lukather, David Paich, Steve Porcaro und Joseph Williamsan, im Studio, um an einem neuen Greatest-Hits-Album zuarbeiten. Darauf werden aber nicht nur die Toto-Klassiker, sondern auch neue, bislang unveröffentlichte, Songs zuhören sein. „David, Steve, Joseph und ich freuen uns über den langjährigen Erfolg der Band und sind gleichzeitig etwas ehrfürchtig”, bemerkt Steve Lukather. „Die Tour zum 40. Geburtstag wird für uns und alle Fans, die dabei sind, eine besondere werden. Außerdem ist es unglaublich spannend, wieder mit Sony Music zusammenzuarbeiten. Wir haben dieses Jahr viel Zeit damit verbracht, an der neuen Musik zu arbeiten und die alten Songs zu remastern.” Nur wenige Gruppen haben in der Musikgeschichte einzeln oder insgesamt einen größeren Einfluss auf die Popkultur gehabt als Toto. Als einzelne Musiker sind die Mitglieder auf überwältigenden 5.000 Alben zu hören, die insgesamt auf einen Verkauf von einer halben Milliarde Alben kommen und von denen über 200 Aufzeichnungen von der National Academy of Recording Arts and Sciences für einen Grammy nominiert wurden. Tickets sind absofort hier erhältlich: http://bit.ly/toto-munich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.