Raggabund touren grenzenlos

Raggabund zusammen
Foto: Philipp Liebhart

Raggabund Gewinnspiel
Für Eure Teilnahme hinterlasst einfach einen kurzen Kommentar unter diesem Artikel und schon seid Ihr im Lostopf. Das Gewinnspiel endet am 16. Oktober 2019. Viel Glück!

Die Verstrickungen von Raggabund in der deutschen Musikszene und darüber hinaus detailliert zu schildern, würde den Rahmen dieses Artikels sprengen. Genau das wollen Raggabund jedoch mit ihrer neuen Single auch: Grenzen auflösen.

Aber nicht nur die neue Singleauskopplung aus dem im Mai erschienen Album “Grenzenlos” beschreitet neue Wege. Raggabund spielen unter anderem in Ägypten und auf Formentera. Außerdem natürlich in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dabei ist das alles natürlich kein Zufall. Passenderweise haben Raggabund, seither hochpolitisch, das aktuelle Album in Zeiten von Mauerbauphantasien und Seenotrettungs-Debatte auf einer Pakistan-Tournee erdacht. Nun wollen die zwei Brüder diese Message auch genau so International verbreiten.

Als Urgestein des deutschsprachigen Reggae kommt natürlich neben Botschaften auch die Musik nicht zu kurz. Energiegeladene Dancehalltracks, Latin-Gitarren zum Kopfnicken und flowende Texte, die sich in Reggae Beats einschmiegen.  Die Einflüsse aus Hiphop, R’n’B und Drums n’ Bass sind nicht zu überhören, stören die friedliche Leichtigkeit von Raggabund jedoch nie. Mehr noch, kein Track vergeht, der nicht in irgendeiner Form klangliche Überraschungen bietet. Eine lahme Hörprobe sind die Konzerte jedoch auf keinen Fall.
Viel eher zeigen sie, wie versierte Künstler eine Crowd zu Rocken haben. Denn Don Caramello arbeitete nicht nur an Erfolgsprojekten wie Freundeskreis und Blumentopf mit, seine Erfahrung als Musiker ist ebenso groß wie Deutschlandweit gefragt.

Doch es ist mehr als nur Schall und Rauch. Raggabund stehen für ihre Themen ein. So wird beispielsweise die aktuelle Tour zu einhundert Prozent auf Atmosfair ausgeglichen. So bleiben die Konzerte & Anfahrten zumindest in der Theorie CO2 Neutral.

Die neue Tour sollte sich niemand entgehen lassen, der lockere Texte am Zahn der Zeit sucht, ohne auf tiefenentspannten Reggae-Vibe verzichten zu müssen. 

Alle Infos zum Tourstart in München findet Ihr hier.

28.09.2019 ǀ 19:00  / EGY – ALEXANDRIA, BKD-FESTIVAL

alongside Mikey Board & De Luca

04.10.2019 ǀ 20:00  / A – INNSBRUCK, TREIBHAUS

alongside Selector Mr Cee

18.10.2019 ǀ 21:30  / D – MÜNCHEN, BACKSTAGE HALLE

alongside The Dubby Conquerors

19.10.2019 ǀ 20:00  / CH – LUZERN, BAR 59

alongside The Dubby Conquerors

20.10.2019 ǀ 19:00  / D – KOBLENZ, CAFÉ HAHN

alongside The Dubby Conquerors

22.10.2019 ǀ 21:00  / D – KÖLN, HELIOS 37

alongside The Dubby Conquerors

23.10.2019 ǀ 20:00  / D – HAMBURG, CASCADAS

alongside The Dubby Conquerors

24.10.2019 ǀ 20:00  / D – GÖTTINGEN, MUSA

alongside The Dubby Conquerors

25.10.2019 ǀ 21:00  / D – BAYREUTH, SCHOKOFABRIK

alongside The Dubby Conquerors

26.10.2019 ǀ 20:00  / D – PASSAU, ZAUBERBERG

alongside The Dubby Conquerors

29.10.2019 ǀ 20:00  / D – KARLSRUHE, JUBEZ

alongside The Dubby Conquerors

30.10.2019 ǀ 20:45  / D – HANNOVER, FAUST

alongside The Dubby Conquerors

08.11.2019 ǀ 20:00  / CH – SCHAFFHAUSEN, TAPTAB MUSIKRAUM

alongside Mikey Board & De Luca

16.11.2019 ǀ 22:00  / D – BERLIN, YAAM

alongside Selector Mr Cee

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.