Zum Inhalt springen

F.E.I.D.L.- EP

Feidl sind eine österreichische Punkband und haben ihre erste EP veröffentlihc. Auf diesem Schwarz-Weiss-Foto
Foto: Numavi Records

F.E.I.D.L. releasen ihre gleichnamige neue EP “FEIDL” und beweisen mal wieder, dass wir österreichische Musik besser im Auge haben sollten. Die drei Musiker waren bereits Vorband für Voodoo Jürgens und liefern starke Mundart Texte mit dreckig-bretterndem Soundbild. Passend: “Feidln” meint im Wiener Schmäh den Straßenkampf mit Taschenmesser.

Spätestens seit Bilderbuch und Wanda hat österreichische Musik den Sprung nach Deutschland geschafft. Während derlei Pop-Stars wie z.B. auch Faber längst im deutschen Mainstream angekommen sind, bahnen sich so langsam auch experimentellere Sounds über die Alpen. Beispielhaft dafür steht der oben bereits genannte Vodoo-Jürgens. F.E.I.D.L. legen noch eine Schippe drauf und liefern brachialen Punksound mit wunderbar ironischen Mundart-Texten. Die verzerrten Instrumentals schmiegen sich wunderbar an den hintergründigen Gesang an, F.E.I.D.L. liefern Sound zum Über-den-Brenner-heizen.

‘Wir können gar nicht so viel fladern, wie wir kotzen wollen.’
saagen FEIDL über sich selbst und ihre EP

Und so klingen die drei auch: Brachiale Punkbretter, wie für den Moshpit geschrieben. Die treibenden Basslines gehen direkt ins Ohr und spätestens die eingängigen Gitarrenriffs von F.E.I.D.L. zwingen zum Kopfnicken. Der experimentelle Indie-Punk macht nach der EP mit vier Tracks Lust auf mehr. Von diesen Österreichern werden wir nicht zuletzt gehört haben. Die EP erscheint über Numavi Records und wurde in Wien recorded.
Nicht zuletzt liegt es an der hohen Produktionsqualität der Platte, dass sich der Anarcho-Sound von F.E.I.D.L. so gut entfalten kann. Das Erstlingswerk der Band (lässt man den TV Jesus Record-Sampler außer Acht) lässt Vorfreude auf künftige FEIDL-Projekte aufkommen und ist als limitierte Vinyl hier erhältlich.

Mehr Musik findet ihr hier.

Feidl EP


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Reklame