Kultur satt am Leonrodplatz

Ein Kulturfestival in München

Foto: Wannda Kulturfestival

Vom 04.05. bis 21.05.2018 schlägt der Wannda Circus seine Zelte am Leonrodplatz an der Dachauer Str. 114 auf und lädt zum breitgefächerten Programm mit Konzerten, Lesungen, Theater, Tanzperformance, Yoga, Workshops, Comedy, Floh- und Foodmärkten und Kunstausstellung ein. Die Besucher können die lauen Frühlingstage bei kulinarischen Schmankerln, feinen Getränken und vielseitiger Kunst genießen.

Das Kulturfestival wird erstmalig am Leonrodplatz stattfinden. Der Wannda Circus verwandelt damit die an das Kreativquartier angrenzende Brachfläche für 18 Tage zu einem florierenden Kosmos. Viele Menschen mit ihren kreativen Gedanken treffen hier aufeinander, finden Gehör und können sich entfalten. Die Kunstausstellung spielt eine zentrale Rolle auf dem Wannda Kulturfestival. Mitmachen darf jeder, der sich künstlerisch entfalten möchte. Über eine Ausschreibung sprechen wir gezielt lokale Künstler an. Das gesamte Veranstaltungsgelände wird so zur Ausstellungsfläche – Zirkuszelt, Karussell, nostalgische Jahrmarktbauten und die gesamte Außenfläche. Unter den Kunstwerken sind z.B. Fotografien, Malereien, Installationen, Figuren eines Steinmetzes, Figuren aus Holz sowie zahlreiche Lichtobjekte.

Der Eintritt ist wie immer frei. Weitere Infos und Öffnungszeiten rundum den kulturellen Wanderzirkus findet ihr auf www.wannda.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.