Zum Inhalt springen

Body Count Tickets gewinnen! – ABGESAGT

Body Count feat. Ice T - Sieben Musiker vor einem Rolltor
Foto: Dirk Behlau

Das Konzert wurde abgesagt. Weitere Infos bekommt ihr bei eurem Tickethändler oder unter tollwood.de

Body Count Tickets gewinnen!

So seid Ihr dabei: Kommentiert diesen Artikel und mit ein bisschen Glück steht Ihr am 1.7.2020 im Moshpit auf dem Tollwood Sommerfestival.

Body Count stellt sein neues Album “Carnivore” auf dem Tollwood Sommerfestival vor. Die Metal-Core-Gangsta-Rap-Combo aus Los Angeles trifft auf das Kultur- und Umweltfestival aus München. Schon komisch, manche Dinge passen auf den ersten Blick so überhaupt nicht und auf den zweiten umso besser zusammen. Beispielsweise blicken Band und Festival auf eine über 30-jährige Geschichte zurück. Body Count gründeten sich 1990 und das Tollwood 1988. Nicht nur die Band und sondern auch das Festival musste den Tod von Gründungsmitgliedern verkraften. Body Count verlor Gitarrist D-Roc, Bassist Mooseman und Beatmaster V. Tollwood seinen Visionär Uwe Kleinschmidt. Sowohl die Band und als auch das Festival kämpfen für kulturelle Vielfalt und gegen soziale Ungerechtigkeit. Der zweite Blick ist dann doch der entscheidende. Jedenfalls hat die Musik Arena auf dem Tollwood Festival seinen Besuchern Genre übergreifend schon unzählige einmalige Konzerte geboten. Und hey, da haben wir doch schon wieder eine Gemeinsamkeit. Schließlich sind Genre übergreifende Konzerte die Spezialität der Hardcore-Combo um Rapsuperstar Ice T.

Alle Infos zum Konzert findet Ihr hier in unserem Veranstaltungstipp. Alle News zu Body Count findet Ihr hier auf der Bandhomepage.

Body Count Tickets gewinnen!

27 Kommentare

  1. Christoph Christoph

    ICE MOTHERFUCKIN‘ T BITCH!!!

  2. MM MM

    Sehr geil, das es die noch/wieder gibt. Da würd ich seeeehr gerne dabei sein! 🙂

  3. Boot Boot

    Idole meiner Jugend und jetzt wieder da!
    UNGLAUBLICH!
    Da muss ich hin!

  4. Super Super

    Ich flipp aus, das wir der Hammer! Wie eine Zeitreise in die 90er! Dass ich das noch erleben darf! 😉

  5. Kathl Kathl

    Im BLACK HODDIE zu BODYCOUNT IN DA HOUSE. THATS THE WAY WE RIDE

  6. Thomas Thomas

    Sehr schön. Habe gerade erst eine alte Musikkassette von denen gefunden. Wird sicherlich interessant zu sehen, was die noch draufhaben.

  7. Thomas Thomas

    Sehr schön. Habe gerade erst eine alte Musikkassette von denen gefunden. Wird sicherlich interessant zu sehen, was die noch draufhaben.

  8. Holger Holger

    Cool, dass die noch spielen. Die hab ich glaube ich zuletzt im alten Flughafen Riem live gesehen.

    Mothaafuckaaa

  9. Markus Schwerdtel Markus Schwerdtel

    Oho, Ice T ist im Haus (bzw. Zelt), da wäre ich gern dabei!

  10. Caroline Caroline

    Das wäre super wenn ich da dabei wäre. Also ab mir mir in den Lostopf

  11. Sepp Sepp

    Altmeister Copkiller – habe die Ehre, da freuen sich auch bayrische Altgangster!

  12. Mari Mari

    Uiiiiii, super, dass es die auch noch gibt und sie aufs Tollwood kommen. Das wird ein Fest!

  13. Steffi Steffi

    BODY COUNT aufm TOLLWOOD ??
    MEGA!
    Wär cool wenn’s klappt.. <3

  14. Marc Jaeger Marc Jaeger

    Oh klasse, Body Count – da werden die 90er (Violent Demise) wieder wach!

  15. Elli Elli

    Sehr geil, eigentlich aus der Generation X, aber auch die Generation Z kan damit was anfangen und würde gerne hingehen!

  16. Martina Martina

    Ho Ho Ho, das sind ja richtige Altstars, die uns da beehren. Das Intro werde ich nie vergessen:

    Yo Moose, stop the car right here.
    Alright, give it here, give it here.
    No man let me do it, cool ice.
    Stay in the car man, stay in the car. Stay in the car.

    Uh, hi officers, um, we had a flat tire back there.
    Do you think you guys could help us out?
    “Naw, that’s not my job. My job’s not to help your fuckin’ ass out.”
    I mean, um, you know I don’t have any other way to get home.…

  17. Marco Marco

    Schade, dass mehrere Leerzeichen zu einem zusammengedampft werden…

  18. Marco Marco

    Hammergeil, das wär soooo schön, dort hinzugehen.

    BBBBBBB CCCCC
    B B C
    B B C
    BBBBBBB C
    B B C
    B B C
    BBBBBBB CCCCC SIND EINFACH SPITZE!

  19. Franz Franz

    Ticketrestbestände dieser extremsaugeilen Metalpunkraphardcoreband bitte gerne zu mir! 😉

  20. RF RF

    Ich war damals noch in Riem im Terminal vom alten Flughafen auf dem Konzert, wir tranken Wodka Kirsch aus Fahrradflaschen und es war sooo geil!

  21. Sabine Sabine

    Goddamn what a brotha gotta do
    To get a message through

  22. Sabine Sabine

    Goddamn what a brotha gotta do to get a message through?
    Der alte Fleischfresser auf dem Tollwood, wie geil!

  23. kathi kathi

    wau ich würde mich riesig freuen wenn ich dabei sein darf 🙂

  24. Stefan Stefan

    Toolwood ist cool.

  25. Janka Janka

    Wohne in München , liebe diese Gruppe

  26. Ralph Ralph

    Copkiller – der Hit meiner Jugend. Wahnsinn, dass es die noch gibt!

  27. Dirk Häfner Dirk Häfner

    Wahnsinn! Body Count in München. Das dürfte das letzte Mal 1994 passiert sein. Sehr mutige Buchung vom Tollwood. Hoffe, dass Zelt wird voll, heiss und laut. Würde mich riesig über die Karten freuen, zumal die letzte Scheibe “Bloodlust” echt gut war. Hab’ sogar noch irgendwo ein altes T-Shirt von denen im Keller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Reklame