Zum Inhalt springen

Verlosung: „Exit“ beim FILMFEST MÜNCHEN

Das Filmfest München findet in diesem Jahr als Pop-Up-Variante statt, im Autokino auf dem Gelände der Motorworld beim Zenith, am Freitag, den 31. Juli überrascht das Pop-Up-Programm mit der Premiere von Sebastian Markas suspensevollem Near-Future-Thriller „Exit“. Darin verschwimmen zusehends die Grenzen zwischen Realität und der digitalen Scheinwelt.

Auf unserer Facebook-Seite findet ihr eine Ticket-Verlosung zur Premiere!

Die Handlung dreht sich um Digitales ewiges Leben – INFINITALK macht dies in Zukunft möglich. Das Startup hat eine künstliche Intelligenz entwickelt, die nicht nur den Geist und das Wesen eines Menschen digitalisiert, sondern ihn komplett simuliert: Aussehen, Stimme, Sprache, Humor.
Linus, Luca, Bahl und Malik befinden sich in Tokio im Jahre 2047. In einem Hotel stehen sie kurz davor ihr INFINITALK an den Unternehmer Linden Li zu verkaufen. Nach diesem Deal hätten sie alle finanziell für immer ausgesorgt. Luca, die Ex-Verlobte von Linus, macht allerdings einen Rückzieher und ist gegen das Geschäft. Am nächsten Morgen ist sie verschwunden, ohne eine Nachricht an ihre Kollegen hinterlassen zu haben.
Auf der Suche nach Luca entwickelt Linus (Friedrich Mücke) langsam aber sicher Zweifel an seinen Freunden, an seinen Feinden und letztendlich an sich selbst. Ist die ganze Welt überhaupt noch real oder nur eine Simulation?

Extrem smart spielt „Exit“ mit den Codes des Elevated Sci-Fi und lässt dabei ein dichtes, dystopisches Zukunftsbild entstehen. “Exit” ist großes Kino, perfekt passend als Premiere für das Filmfest München. Ganz real vor Ort sind bei der Weltpremiere die Schauspieler Friedrich Mücke, Aram Tafreshian, Jan Krauter sowie Regisseur Sebastian Marka, Produzent Jochen Laube (Sommerhaus Filmproduktion) und Redakteurin Katharina Dufner (SWR).

Veranstaltungsbeginn jeweils um 21:30 Uhr (Einlass ab 20:30 Uhr)
Location: PopUp Autokino München, Parkplatz Zenith, Lilienthalallee 29, 80939 München
Tickets für Stellplätze und Liegestühle gibt es direkt auf der Homepage des PopUp Autokino München.

Weiter Filmtipps findet ihr hier in unserer Kategorie.

7 Kommentare

  1. Robert Robert

    Filmfest goes Autokino, das klingt spannend,

  2. Storr Peter Storr Peter

    BIN-DABEI-WENN-ICH-GEWINNE

  3. Scheerseu Eleonora Scheerseu Eleonora

    WÄRE-GERNE-DABEI

  4. Scheerseu Eleonora Scheerseu Eleonora

    NA-KLAR!!!BIN-DABEI

  5. Scheerseu Tamara Scheerseu Tamara

    SEHR-GERNE

  6. Scheerseu Jakob Scheerseu Jakob

    BIN-DABEI!!!WENN-ICH-GEWINNE–

  7. Anne-Marie Niedermaier Anne-Marie Niedermaier

    Autoplatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.