“Das noch größere Comedy Comeback”: Rockstah Tickets gewinnen (Verlegt)

Der Rapper und Podcaster Rockstah während einer seiner Comedy Shows auf der Bühne. Bei kulturIMBLOG könnt ihr jetzt Tickets für den München-Termin gewinnen
Foto: Björn-Weinbrandt

+++Das Event wurde auf den 28.03.2021 verschoben+++

Für “Das noch größere Comedy Comeback” von  Rockstah in München am 23.05.2020 verlosen wir hier 1×2 Tickets. Hinterlasse uns einfach einen Kommentar und schon bist du im Lostopf. Das Gewinnspiel endet am 15.05.2020.

Max Nachtsheim, aka Rockstah, dürfte den meisten deutschen Rap -und Podcast-Fans  ein Begriff sein.
Nach einer ersten musikalischen Karriere als Rapper Rockstah gelang ihm 2014 mit seinem Podcast “Radio Nukular” der endgültige Durchbruch. Einige Jahre und Podcast-Projekte wie “Im Autokino” später, hat Max Nachtsheim fast sein ganzes Leben auserzählt. Von seiner Kindheit als Sohn von Henni Nachtsheim, einer hälfte von Badesalz, bis hin zum Status quo in seiner Mancave. Aufmerksame Hörer wissen daher auch, dass Rockstahs erster Stand-Up Auftritt im Quatsch Comedy Club mehr Trauma als Triumph brachte, und wahrscheinlich deshalb für fast 15 Jahre der letzte sein sollte. Doch damit ist nun Schluss. Bereits 2019 feierte Nachtsheim mit seinem ersten kompletten Standup-Programm “Das große Comedy Comeback” in Anspielung auf den schicksalhaften Quatsch-Comedy Club Auftritt. Offenbar erfolgreich, immerhin folgt nun mit “Das noch größere Comedy-Comeback” bereits die zweite Standup-Tour des “Prinz von Hessen”.

“Jeder trägt mein T-Shirt, aber keiner kennt mich”

Dabei ist kein Vorwissen über Nachtsheim, seine Musik, oder gar die Podcast-Projekte notwendig. Selten war Hängertum so sympathisch. Max Nachtsheims selbstentlarvend-ehrliche Art und intelligent-“edler” Humor mit einigen Metaebenen holen das Publikum garantiert ab, und zeigen, dass Standup in Deutschland doch mehr kann als “Mann-Frau-Ausländer”-Witzeleien im Stile von Chris Tall oder Mario Barth. 

“Jeder trägt mein T-Shirt, aber keiner kennt mich” rappte er 2013, nachdem das Logo-Shirt seines Merch-Shops nerdyterdygang duch das “Easy-Musikvideo” von Cro zum Trendprodukt wurde. Doch zwischendurch ist er voll in der hiesigen Medienlandschaft angekommen. Mit “Radio Nukular” etablierte Nachtsheim mit seinen Podcast-Kollegen Dominik “Irre behangen” Hammes und Christian “Gürüntütü” Gürnth die erste Live-Tour eines deutschen Podcasts. Und bewies so bereits 2015 mit kurzweiligen Showelementen und frischen Konzepten seine Bünentauglichkeit außerhalb von Hip-Hop Shows. Danach folgten nicht nur mehrere Live-Podcast-Touren durch ganz Deutschland, zwischendurch fand Nachtsheim sogar wieder zurück zur Musik und releaste mit “Cobblepot” souverän eines der interessantesten Synthie-Pop Alben der letzten Jahre, das auf der Bühne ebenfalls überzeugte. Sein Live-Pottpurri zeigt: Rockstah bleibt ein vielseitiger Künstler. Vom Status des “Badesalz-Zöglings” hat sich der Rodgauer Rapper längst emanzipiert, nun liefert er noch seine redlich verdiente Comedy-Karriere nach. 

Tickets gibt es bei www.krasserstoff.com, www.eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Max “Rockstah” Nachtsheim
“Das noch größere Comedy Comeback” 2020

21.05.2020 Frankfurt a.M. Die KÄS
22.05.2020 Erlangen E-Werk
23.05.2020 München Das Schloss
26.05.2020 Köln Gloria
27.05.2020 Berlin Columbia Theater
28.05.2020 Bremen Modernes
29.05.2020 Kaiserslautern Kammgarn
30.05.2020 Stuttgart Im Wizemann
02.06.2020 Dresden Schauburg
03.06.2020 Hamburg Gruenspan

Das Event findet ihr hier.

 

Rockstah CoRockstah Comedy Münchenmedy München

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.