Xavier Rudd & John Butler

16. Juli 2019 17:00 - 18:00

Tollwood

Olympiapark Süd

Veranstalter

Tollwood

Xavier Rudd kehrt aufs Tollwoodfestival zurück.

© Cole Bennetts

Gewinnspiel

Hier könnt ihr an unserem Glücksspiel teilnehmen und 1×2 Konzertkarten gewinnen.

Vor zwei Jahren begeisterte Xavier Rudd bereits auf dem Tollwood. Als Doppelkonzert mit dem John Butler Trio steht er erneut auf der Bühne der Musik-Arena! Für den Songwriter gibt es keine Grenzen in der Musik. Seine Reggae-basierten Songs kombiniert er mit Elementen aus den verschiedensten Genres – und das mit großem Erfolg: Seine Fan-Base reicht schon lange über die Grenzen Australiens bis nach Europa und Nordamerika. Platin und Gold hat er gewonnen. Auch in seinem neunten Album „Storm Boy“ überzeugt der Aktivist mit politischen und philosophischen Lyrics und spielt sich so in die Herzen des Publikums weltweit.

Das John Butler Trio

© John Butler

Eine Weile war es still um das John Butler Trio bis zu ihrem Comeback 2010. Seitdem ist ihr Musik-Mix aus Blues, Country, Hip Hop und Reggae noch poppiger, grooviger, mehr von Folk geprägt. Ihre Songs dominierten die australischen Charts, auch in Amerika sind sie längst bekannt. 2019 tourt das Trio mit ihrem neuesten Album „Home“ zuerst durch Australien, danach führt sie ihre Coming Home Tour 2019 nach Europa, unter anderem auf das Tollwood Sommerfestival.

Zusammen könnt ihr sie am 16. Juli in München erleben.

5 Kommentare

  1. Cool, bei euch entdecke ich immer wieder kleine Diamanten.
    Die beiden kannte ich noch nicht und hab mir grade zwei komplette Concerte auf Youtube angesehen. Sehr speziell und live hundertprozentig der Hammer.
    Da wäre ich gerne mit dabei 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.