Ein kleiner Ausblick auf das Literaturfest 2017

Kuratorin beim Literaturfest München

Doris Dörrie, Kuratorin des forum:autoren 2017 | Foto: Dieter Mayr

Rund 80 Autorinnen und Autoren gastieren vom 15.11. bis zum 3.12.2017 anlässlich des 8. Literaturfestes in der bayerischen Landeshauptstadt. „Alles Echt. Alles Fiktion“ lautet das diesjährige Thema für das „forum:autoren“, dessen Programm in diesem Jahr gemeinsam von Doris Dörrie und dem Literaturhaus München gestaltet wurde. Das Literaturhaus fungiert in diesem Jahr erneut als Präsentator für den Markt der unabhängigen Verlage „Andere Bücher braucht das Land“ und öffnet erstmals die „Panoptikum-Bar“, einen zentralen Festivaltreffpunkt mit einem bunten Programm. Die 58. Münchner Bücherschau lädt zur großen Buchausstellung im Gasteig mit über 20.000 Neuerscheinungen und Veranstaltungen mit herausragenden Autorinnen und Autoren. Außerdem wird der Geschwister-Scholl-Preis im Rahmen des Literaturfests verliehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.