Manic Street Parade 2017

27. Oktober 2017 to 28. Oktober 2017 18:00 - 4:00

München, Bayern

Veranstalter

Zwischenprost

manic street parade 2017
Datum: 27. & 28.Oktober 2017
präsentiert von egoFM & Süddeutsche Zeitung & kulturIMBLOG

Gewinnspiel
Gewinnt 1×2 Festivaltickets für die Manic Street Parade 2017. Für Eure Teilnahme hinterlasst uns bitte einfach einen Kommentar unter diesem Eintrag. Der oder die GewinnerIn wird bis zum 24. Oktober 2017 informiert. Viel Glück!

2-Tages Festival Tickets via
München Ticket – http://bit.ly/mtmanic2017
LYA – Love Your Artist – http://bit.ly/lyamanic2017

Bands & Künstler: Zeal & Ardor (CH/US) | Lola Marsh (ISR) | Intergalactic Lovers | ACID ARAB | Grandbrothers | Mogli | JATA | Let’s Eat Grandma (UK) | Leyya (AT) | I Am Stramgram | J. Bernardt | Ropoporose | Lambert | Ilgen-Nur | BLOND | UNNO | Hanna Leess | Haux | KLAN | Otzeki | ARY | Poppy Ackroyd | White Wine Music

UPDATE I
Die junge Britin Fenne Lily ist als Eröffnungsact für Samstag im Schlachthof bestätigt (ab 19:30 Uhr).

UPDATE II
Es gibt mittlerweile auch Tagestickets für die einzelnen Festivaltage zu erwerben – ganz einfach zu finden unter: https://www.love-your-artist.de/de/manicstreetparade/

UPDATE III
Die manic day parade am 28.Oktober (bei freiem Eintritt) erfreut sich weiterhin großen Interesses von allen Seiten! Zusätzlich zu den bereits angekündigten Speakern stößt Dominik Krause (Stadtrat – Bündnis 90/Die Grünen) zur Diskussionsrunde. Alle Infos zum Programm und Speakern: http://manic-street-parade.com/day-parade

UPDATE IV
Für alle hungrigen Festivalgäste und Musikentdecker gibt es gute Nachrichten: Die Hamburgerei wird an beiden Festivaltagen die Küche im SUBSTANZ übernehmen und alle Festivalbesucher mit leckeren Burgern versorgen!

UPDATE V
Grafiken zum Timetable für die Einzetage, einen gesamt Timetable und einen Locationlageplan findet Ihr unter folgendem Link: http://bit.ly/msplastcall

Unterstützt durch:
Initiative Musik
Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft, München
Bezirk Oberbayern

30 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.