Holy Shit: Office Christmas Party

Nachdem das Regisseur-Duo Will Speck und Josh Gordon 2009 in „Hangover“ einen Junggesellenabschied eskalieren haben lassen, ist diesmal eine Weihnachtsfeier an der Reihe. Wir verlosen 1×2 Karten für die neue Hollywood-Komödie.

In der turbulenten Komödie „OFFICE CHRISTMAS PARTY“ spielt Amerikas Sweetheart Jennifer Aniston die taffe Vorstandsvorsitzende Carol. Da die Filiale ihres feierwütigen Bruders Clay Vanstone, gespielt von T.J. Miller, die Renatabilitätsprüfung nicht besteht, hat Carol vor diese zu schließen. Clay versucht seine Abteilung zu retten, indem er kurzfristig eine Firmen-Weihnachtsfeier schmeißt, um einen potentiellen Kunden zu gewinnen.

Jedoch läuft die geplante Party völlig aus dem Ruder. Rentiere trinken aus der Toilette, Clay rodelt als Santa die Treppe runter und der DJ ruft zum kollektiven Geschlächtsverkehr auf dem Betriebsparkplatz auf. Schon bald ist klar: Diese Firma setzt neue Maßstäbe und wird zum Best Practise Beispiel für die krasseste Firmen-Weihnachtsfeier aller Zeiten. Ob das operative Ziel „Neukundengewinnung“ ebenfalls so erfolgreich war? Ab dem 8. Dezember 2016 wissen wir mehr, denn dann kommt die Feier-Komödie in die deutschen Kinos. Mit von der „Party“ sind Jennifer Aniston, T.J. Miller, Jason Bateman, Olivia Munn, Jillian Bell, Courtney B. Vance, Kate McKinnon, Jamie Chung, Abbey Lee und Vanessa Bayer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.